Hallo!

Schön, dass du die Seite der Bewerber*innen-Sprechstunde besuchst.

In der Sprechstunde bieten wir dir Hilfe an:

  • bei deinen Bewerbungsunterlagen,
  • wie man einen Lebenslauf schreibt,
  • bei der Jobsuche,
  • bei der Ausbildungsplatzsuche,
  • oder bei der Orientierung (wenn du nicht weißt, was du arbeiten möchtest).

Die Sprechstunde ist kostenlos und für alle Flüchtlinge (Herkunft und Status egal).

Wir freuen uns, wenn wir dich unterstützen können. Melde dich bei uns!
Wir sind: Jana, die Leiterin der Sprechstunde und ein Team aus freiwilligen Job-Coaches.

Jana (re.) ist die Leiterin der Bewerber*innen-Sprechstunde.
Sie unterstützt dich bei Bewerbungen, der beruflichen Orientierung oder der Jobsuche – auch unter Corona-Bedingungen.

Wenn du schon Bewerbungsunterlagen hast, bring sie ausgedruckt auf Papier oder als Word-Datei auf einem USB-Stick mit.
Du kannst sie auch an uns schicken, bitte als Word-Datei an: bewerbersprechstunde@fluechtlingshilfe-bonn.de. Oder per Whatspp an: 01522 5146943.

Corona-Hinweis: Aktuell findet die Beratung, wenn möglich, über Telefon / Videochat statt. Vorher musst du einen Termin mit Jana Gigl vereinbaren: bewerbersprechstunde@fluechtlingshilfe-bonn.de / 01522 5146943.

Wenn du wissen möchtest: Was ist ein Lebenslauf? Wie sieht ein Lebenslauf in Deutschland aus? Dann schau dir unser Video an.
Das Video ist eine gute Vorbereitung für deinen Termin mit Jana oder einem Job-Coach.

Du kannst dir auch das zweite Video ansehen: „Wie schreibe ich meinen Lebenslauf“.
Unter dem Video findest du ein vorbereitetes Lebenslauf-Dokument zum Download.
Damit kannst du deinen eigenen Lebenslauf schreiben.