Rentnerin

Ich mache mit, weil Deutschland und die meisten Länder Europas sich taub und blind stellen, wenn es um Flüchtlinge, Asyl oder Integration geht. Die Instrumentalisierung von Fremdenfeindlichkeit in Wahlkämpfen leitet Wasser auf die Mühlen der Rechten, wenn die demokratischen Parteien sich nicht mit leeren Formeln abgeben. – Die Save-me-Kampagne ist ein Tropfen auf den heissen Stein; ich hoffe aber, dass der so aufgewirbelte Dampf Wirkung zeigt.

Dr. Ruth Schlette

IT-Beraterin

Ich mache mit, weil ich aus eigener Erfahrung weiß, wie wichtig es ist, irgendwo zu Hause zu sein.

Sabine Kaldorf

Student

Gelungene Integration ist essenziell für alle Beteiligten. Da helfe ich gerne mit.

Daniel Valenzuela