Archivar und Historiker

Ich mache mit, weil nach wie vor gilt und richtig ist: „Refugees are welcome here!“
Stephen Schröder

Student

Ich mache mit!

Artem Danevych
Ich mache mit, weil es in Deutschland immer wichtiger wird, Neuankömmlingen ein freundliches Gesicht zu zeigen
Julia Kouchaki

Ich mache mit! für grenzenlose Kommunikation und Respekt vor allen Geschöpfen auf dieser Welt.

Judith Rau

Studentin

Ich mache mit!

Lena Wohlers

Ich mache mit!

Natascha Semerow

Polizist

Nicht reden – handeln! Wenn sich jeder als Teil der Gesellschaft begreift, sollte er auch etwas dafür tun, dass diese Gesellschaft im demokratischen Sinne funktioniert. Und zu dieser Gesellschaft gehören auch Flüchtlinge, deren Fluchtgründe nicht gänzlich von unserem Leben zu trennen sind. Für eine gute Welt!!!

Andreas Müller

Unternehmensberater

Ich mache mit!

Frank Lügering

Mutter – in Elternzeit

Ich würde mich freuen, mitmachen zu können und hoffe, ganz tolle Leute kennenzulernen und ein bisschen helfen zu können.

Antje Girndt

Ergotherapeutin

Ich mache mit! Ich möchte Flüchtlingen dabei helfen sich in Deutschland gut zu integrieren, sodass sie sich hier wohl fühlen.

Nadine Dyck