Aushilfe

Ich mache mit.

Miriam Schreck

Mathematiker 52, Geben ist besser als nehmen! Irgendwann braucht jeder Hilfe.

Dieter Puetz

Krankenschwester 36, Jeder hat das Recht auf Sicher- und Geborgenheit!

Anne-Kathrin Apam

Studentin 19, Ich mache mit, weil es außer Frage steht, dass die Flüchtlinge unsere Unterstützung brauchen und dies das Mindeste ist, was wir tun können.

Famke Termath

48, Es gibt viel zu tun – packen wir’s an

Julia Kouchaki

Sekretärin 51, In einem fremden Land fühle ich mich wie ein Blinder und mit Hilfe geht dann alles etwas leichter.

Nadya Amendt

19, Ich mache mit!

Anika Hergarten

Produktmanagerin 34, Erich Fromm sagt in seinem Werk „Die Kunst des Liebens“: „Die fundamentalste Art von Liebe, die allen anderen Formen zugrunde liegt, ist die Nächstenliebe. Damit meine ich ein Gespür für Verantwortlichkeit, Fürsorge, Achtung und ‚Erkenntnis‘, das jedem anderen Wesen gilt, sowie den Wunsch, dessen Leben zu fördern.“

Doreen Schönhoff

Pensionierte Sonderschullehrerin 65, Ich mache mit!

Annette Gerson-Klaeßen

Projektassistentin 43, Ich will helfen und mache mit!

Stefanie Just Winkler