Wissenschaftler

Ich mache mit, denn jeder Einzelne, dem es besser geht, kann etwas tun, damit es anderen auch besser geht.

Césaire Beyel

Referentin

Es gibt nichts Gutes, außer man tut es!

Katrin Bornemann

Student 

Ich mache mit!

Kira Breuer

Politikwissenschaftler, Schriftsteller

Ich mache mit, weil ich nicht zuschauen möchte, während die Menschen auf der Flucht ihr Leben verlieren. Ich mache mit, weil ich meine Hoffnung auf eine gerechtere, friedvollere Welt nicht aufgeben möchte.

Dr. Hidir Celik

MdB 

Ich mache mit, damit Menschen, die aus Krisenregionen flüchten, bei uns eine sichere Zukunft haben

Katja Dörner

Medizinstudent 

Ich unterstütze Save me, weil Toleranz, Offenheit und der Wunsch, anderen Menschen ein menschenwürdiges Leben zu ermöglichen, zentrale Werte für mich sind.

Lukas Ehlen

Psychologische Psychotherapeutin 

Ich mache mit, weil ich für gelebte Solidarität bin!

Sunna Everling

Konzernauszubildendenvertretung bei der deutschen Telekom

Ich mache mit!

Zaira Floridia

Schreiner

Wenn wir etwas verändern wollen, um die Welt besser zu machen, sollten wir aufhören um uns herum zu schauen; fangen wir bei uns selbst an: Nicht übereinander reden, vielmehr miteinander reden und handeln!

Ole Förster

Klinischer Monitor 

Weil es darum geht gerne zu leben und Wärme zu geben.

Melanie Franz