Tagesmutter 

Es ist für mich selbstverständlich zu helfen.

Anke Eckel

Gewerkschaftssekretärin 

Ich mache mit, damit jeder Mensch auf dieser Welt an einem sicheren Ort leben kann.

Monika Bornholdt

Dipl.-Psychologin & Heilpraktikerin

Walk The Talk!

Beate Blasius

Studentin 

Unser Nächster ist jeder Mensch, besonders der, der unser Hilfe braucht. -Martin Luther-

Carolin Ehlert

Medizinstudent 

Ich unterstütze Save me, weil Toleranz, Offenheit und der Wunsch, anderen Menschen ein menschenwürdiges Leben zu ermöglichen, zentrale Werte für mich sind.

Lukas Ehlen

Wissenschaftler

Ich mache mit, denn jeder Einzelne, dem es besser geht, kann etwas tun, damit es anderen auch besser geht.

Césaire Beyel

Referentin

Es gibt nichts Gutes, außer man tut es!

Katrin Bornemann

Bildungsstättenleiter

Ich mache mit, weil die Kampagne eine Möglichkeit ist, unsere Verantwortung für die vielen Flüchtlinge weltweit konkret werden zu lassen.

Reinhard Griep

Lehrer 

In einer reichen Gesellschaft, wie wir es sind, sollte es selbstverständlich sein vermeintlich benachteiligten zu helfen.

Marc-Philipp Gronau

Fachangestellte für Markt- und Sozialforschung 

Die Erde ist bunt und das ist auch gut so!

Julia Gei